Boranwendungen – Boost-Knochendichte und vieles mehr

Posted on

Boranwendungen - Boost-Knochendichte und vieles mehr vieles knochendichte boranwendungen boost

Bor ist ein wichtiges und oft nicht ausreichend genutztes Spurenelement, das in bestimmten Lebensmitteln und auch in der Umwelt vorkommt. , treating conditions like arthritis, and improving strength and muscle mass . Die Verwendung von Bor umfasst die Fähigkeit, die Skelettstruktur stark zu halten, indem die Knochendichte erhöht, Osteoporose verhindert, Erkrankungen wie Arthritis behandelt und Kraft und Muskelmasse verbessert werden.

, building muscle mass, and keeping bones strong. Bor wird von vielen Athleten und Bodybuildern verwendet, weil davon ausgegangen wird, dass es die Fähigkeit des Körpers erhöht, Testosteron zu produzieren und zu verwenden. Daher ist es vorteilhaft für die Erholung nach dem Training, zur Vorbeugung gegen Schmerzen und Schmerzen , zum Aufbau von Muskelmasse und zum Knochenaufbau. Darüber hinaus ist Bor in einigen Fällen mit einer verbesserten Gehirnfunktion verbunden, da es die Konzentration, den Fokus und die Fähigkeit, neue Informationen zu erlernen, unterstützt. (1)

Was sind andere Boranwendungen? Bor ist mit der Verhinderung von Bedingungen verbunden, darunter: (2)

  • Arthritis
  • Osteoporose und schwache oder gebrochene Knochen
  • Niedrige Konzentration oder “Brain Fog”
  • Schlechtes Gedächtnis
  • Alterserscheinungen auf der Haut
  • Verschlechterte Symptome der Menopause und PMS
  • Allergien
  • Schwache Muskeln
  • Magen- und Verdauungsparasiten
  • infection and yeast infections Candida- Infektion und Pilzinfektionen
  • Augeninfektionen

Die Verwendung von Bor beinhaltet sogar die Fähigkeit, Tieren zu helfen, die unter Schmerzen leiden. Pferde, Schafe und andere domestizierte Tiere, die Anzeichen von Arthritis entwickeln, erhalten manchmal Borergänzungen, um Schmerzen und Entzündungen zu lindern.

Da der Borgehalt in Lebensmitteln stark davon abhängt, wie gesund der Boden ist, auf dem die Kulturen angebaut werden, haben Tiere, die auf abgereicherten Böden mit wenig Bor leben, normalerweise weniger Muskeln und mit zunehmendem Alter mehr Knochen- und Gelenkschmerzen als Tiere, die gezüchtet werden auf borreichen Böden.


Wie bekommen wir genug Bor?

and avocados, as well as fruits like berries, plums, oranges and grapes. Bor ist natürlicherweise in vielen Vollwertnahrungsmitteln enthalten, insbesondere Bohnen, Nüssen, Vollkornprodukten und Avocados sowie Früchten wie Beeren, Pflaumen, Orangen und Trauben. Es ist zu einem gewissen Grad auch im Wasser zu finden, obwohl wir den größten Teil unseres Bors aus unserer Ernährung beziehen.

Die Art des Bors, das wir aus der Nahrung beziehen, ist hauptsächlich Borsäure B (OH) 3, die natürlicherweise nur in Pflanzen vorkommt. Forscher gehen davon aus, dass Bor die Moleküle innerhalb von Pflanzen stabilisiert, einschließlich nützlicher Polysaccharide und Sterole, obwohl die genaue Wirkungsweise von Bor sowohl in Pflanzen als auch beim Menschen noch etwas unbekannt ist.

and phosphorus by producing necessary digestive enzymes. Eine andere Theorie ist, dass Bor dabei hilft , den pH-Wert auszugleichen und den Körper beim Umgang mit anderen Mineralien wie Magnesium, Kalzium und Phosphor unterstützt, indem es die notwendigen Verdauungsenzyme produziert. Obwohl es immer noch viel über dieses Mineral zu lernen gibt, ist eine der am meisten erforschten Boranwendungen die Fähigkeit, den Östrogenspiegel sowohl bei gesunden Frauen als auch bei Männern zu erhöhen. Dies ist einer der Gründe, warum es mit gesunden Knochen und weniger Anzeichen für altersbedingte Erkrankungen wie z kognitiver Rückgang und Arthritis.


Empfohlene tägliche Aufnahme von Bor

Sie können sicherstellen, dass Sie ausreichend Bor erhalten, indem Sie eine abwechslungsreiche Ernährung mit ganzen, echten Nahrungsquellen zu sich nehmen. Die genauen Mengen an Bor sind zwar noch nicht genau bekannt (und variieren je nach Anbaugebiet der Nahrungsmittel), doch das USDA berichtet, dass die meisten Menschen normalerweise genug Bor verbrauchen, um ihren Bedarf zu decken.

, apples, beans and potatoes . Basierend auf Forschungsergebnissen scheinen die meisten Menschen den Großteil ihres Bors aus diesen Lebensmitteln zu beziehen: Kaffee, Milch , Äpfel, Bohnen und Kartoffeln . Zusammen sind diese Nahrungsmittel für etwa 27 Prozent des Bors verantwortlich, das die meisten Menschen verbrauchen.

Obwohl angenommen wird, dass Kaffee und Milch nicht die besten Quellen für Bor sind – im Vergleich zu vielen Hülsenfrüchten, Gemüse und Früchten sind sie tatsächlich etwas niedrig in Bor – sie leisteten aufgrund ihrer hohen Menge die höchsten Beiträge in der amerikanischen Ernährung Lebensmittel / Getränke, die viele Menschen konsumieren.

Da es nur begrenzte Studien über die genaue Rolle von Boron im Körper gibt, haben das USDA und andere Behörden noch keine klare biologische Funktion für Bor beim Menschen oder eine empfohlene Nahrungsergänzung festgestellt.

Stattdessen haben die Behörden eine “Obergrenze” für Bor festgelegt, die die Menge angibt, die die meisten Menschen unter Beibehaltung ihrer Gesundheit ohne Anzeichen von Mangel oder Toxizität verbrauchen können.

Die Obergrenze für Bor hängt von Ihrem Alter und Geschlecht ab und ist wie folgt: (3)

  • 1–3 Jahre: 3 Milligramm / Tag
  • 4–8 Jahre: 6 Milligramm / Tag
  • 9–13 Jahre: 11 Milligramm / Tag
  • 14–18 Jahre: 17 Milligramm / Tag
  • Erwachsene 19–50 Jahre: 20 Milligramm / Tag
  • Schwangere: 17–20 Milligramm / Tag
  • Frauen, die stillen: 17-20 Milligramm / Tag

Dies bedeutet, dass die “tolerierbare obere Aufnahmemenge” (oder “UL”) von Bor, die maximale Dosis, bei der keine schädlichen Auswirkungen zu erwarten wären, für Erwachsene 20 Milligramm pro Tag beträgt (dies gilt auch für schwangere oder stillende Frauen über 19 Jahre) ).

Zum Beispiel wurde in den meisten Studien eine tägliche Dosis von 2,5 bis 6 Milligramm Bor für Arthrose und Kraftkonditionierung verabreicht. (5) Die niedrigste aktive Dosis, die vorteilhafte Wirkungen hat, scheint für Erwachsene etwa 3 Milligramm pro Tag zu betragen. (6) Die tägliche Einnahme von 20 Milligramm geboren wird als sehr hohe Dosis angesehen, und die meisten Studien legen nahe, dass es am besten ist, mit einer niedrigeren Dosis von etwa 3-6 Milligramm täglich zu beginnen. Nehmen Sie zur Sicherheit keine hohen Dosen ein, ohne mit einem Arzt zu arbeiten.

Boranwendungen - Boost-Knochendichte und vieles mehr vieles knochendichte boranwendungen boost

8 Gesundheitsvorteile von Bor

1. Erhöht die Konzentration und die Gehirnfunktion

Forschungen haben gezeigt, dass niedrige Mengen an Bor zu einem schleppenden Gehirn, schlechter kognitiver Entwicklung und Schwierigkeiten beim Lernen oder Beibehalten von Informationen beitragen können. Bor wird oft als „ Brain Food “ betrachtet, weil es die Leistung von Aufgaben, bessere motorische Kontrolle, Aufmerksamkeit und sogar das Kurzzeitgedächtnis verbessern kann.

Wenn Forscher die Auswirkungen einer niedrigen Boraufnahme bei gesunden Erwachsenen mit höherer Aufnahme verglichen, stieg der Anteil der niederfrequenten Hirnaktivität signifikant an und der Anteil der höherfrequenten Aktivität in der Gruppe, die mehr Bor nahm.

Die Ergebnisse zeigten Verbesserungen der Aufgabenleistung bei verschiedenen kognitiven und psychomotorischen Tests in der Gruppe, die mehr Bor erhielt, einschließlich besserer Reaktionszeiten, motorischen Fähigkeiten und manueller Geschicklichkeit, Auge-Hand-Koordination, Aufmerksamkeit, Wahrnehmung sowie Kurz- und Langzeitgedächtnis. (7)

2. Hilft im Kampf gegen Arthritis

Bor spielt eine wichtige Rolle bei der Integration von Kalzium in den Gelenkknorpel, wodurch Gelenkschäden und Arthritisschmerzen vorgebeugt werden . Forschungen haben gezeigt, dass Menschen mit niedrigeren Borkonzentrationen in ihren Knochen und in der Gelenkflüssigkeit höhere Arthroseraten aufweisen als solche mit höheren Spiegeln. Andere Beobachtungen der Studie zeigen, dass Knochen von Patienten, die Bor-Ergänzungen verwenden, viel schwerer zu schneiden sind als diejenigen von Patienten, die keine Ergänzungen verwenden. (8)

Nach einigen epidemiologischen Studien ist die Inzidenz von Arthritis in Gebieten der Welt, in denen die Boraufnahme niedriger ist (etwa ein Milligramm oder weniger pro Tag), signifikant höher als in Gebieten, in denen die Boraufnahme höher ist (im Durchschnitt etwa drei bis zehn Milligramm pro Tag) ).

3. Knochen stärken

Die Verwendung von Bor umfasst auch die Fähigkeit, den Knochenverlust durch Erleichterung von Calcium , dem Hauptmineral, das an der Knochenmineralisierung beteiligt ist, direkt in die Knochen zu verhindern, wo es die Entwicklung von porösen und schwachen Knochen verhindert. Bor schützt auch Knochen aufgrund seiner Rolle bei der Regulierung der Östrogenfunktion.

Studien zeigen außerdem, dass Bor den Körper dabei unterstützen kann, Vitamin D besser zu produzieren und zu verwenden. Dies ist ein wichtiger Nährstoff für die gesunde Knochenbildung, neben vielen anderen Dingen wie der Immunfunktion und kognitiven Prozessen.

Eine Studie der Abteilung für Orthopädie des Roten Kreuzes in China hat gezeigt, dass Borpräparate die Knochenbildung erhöhen und die Knochenresorption hemmen können, was im Tierversuch einen therapeutischen Schutz gegen Osteoporose bewirkt. Als die Ratten mit einer Bor-Diät gefüttert wurden, erlebten sie spongiöse Knochen, einen Knochenschwund in den Oberschenkel- und Lendenwirbeln und erhöhten osteoporotische Zustände. Auf der anderen Seite zeigten Ratten, denen Hoch-Bor-Präparate verabreicht wurden, Verbesserungen in Bezug auf Knochenmasse, Knochendicke, Knochenvolumen und höhere Estradiol-Spiegel (ein Hormon, das an die Knochengesundheit gebunden ist). (9)

4. Balance Hormone

Als Mineral , das Gleichgewicht Ebene der Sexualhormone bei Frauen und Männern, einschließlich Östrogen und Testosteron helfen kann, hilft Bor Symptome der Menopause sowie PMS zu lindern, und auch die Fruchtbarkeit zu erhöhen. In Tierversuchen ist der Borabbau mit Fruchtbarkeitsproblemen und Geburtsfehlern verbunden, was darauf hindeutet, dass Bor eine Rolle für die gesunde Fortpflanzung und die Entwicklung des Fötus spielen kann. (10)

In zwei kleinen Studien des US-Landwirtschaftsministeriums erfuhren Frauen in den Wechseljahren, als sie zuerst eine Diät mit niedrigem Borgehalt erhielten, und danach eine mit Bor reichere Diät, einen geringeren Kalzium- und Magnesiumverlust durch Urin und einen erhöhten (jedoch nur einen) noch als gesund angesehen werden) von Östrogen und Testosteron. (11)

Boranwendungen - Boost-Knochendichte und vieles mehr vieles knochendichte boranwendungen boost

5. Fördert eine gesunde Muskelmasse

Bestimmte Vitamine und Mineralstoffe werden vom Körper besser aufgenommen und verwertet, wenn der Borspiegel höher ist. Dies ist wichtig für den Muskelaufbau, die Fettverbrennung und die Verhinderung von Schmerzen durch Wiederherstellen der Muskelgewebe-Tränen nach dem Training. Und weil Bor zur Förderung einer gesunden Testosteronproduktion beiträgt, kann dies zu einem höheren Energieniveau und schnelleren Kraftzuwächsen führen.

Andere Forschungen zeigen auch, dass die Verwendung von Bor die sportliche Leistungsfähigkeit steigern kann, da es dem Gehirn hilft, schnell zu denken, besser auf Stimuli zu reagieren und die Hand-Auge-Koordination zu demonstrieren, und außerdem Knochen und Gelenke stärker und schmerzfrei zu halten.

Dies ist ein Grund, warum Bor in mehr Proteinpulvern und Sportpräparaten erscheint, die bessere Ergebnisse versprechen, obwohl noch mehr Forschung erforderlich ist, um zu bestätigen, ob Bor die Körperzusammensetzung und die körperlichen Fähigkeiten definitiv beeinflussen kann oder nicht, ohne mit anderen Faktoren kombiniert zu werden.

6. Verhindert und behandelt Hefe-Infektionen

Bor ist ein Wirkstoff in Tabletten zur Behandlung von Pilzinfektionen bei Frauen. Bor in Form von Borsäure wird als natürliche Alternative zu unordentlichen rezeptfreien Medikamenten oder Cremes verwendet. Borsäure gilt als sicher und wirksam, wenn sie in die Vagina eingeführt wird, um die Heilung von schmerzhaften Infektionen zu beschleunigen.

Laut den Ergebnissen einer Doppelblind-Vergleichsstudie, in der die Auswirkungen von Bor im Vergleich zu einer anderen Art von handelsüblicher Hefeinfektionscreme (hergestellt aus Nystatin) untersucht wurden, war Bor besser in der Lage, Pilzinfektionen zu heilen. Zweiundneunzig Prozent der Frauen hatten nach sieben bis zehn Tagen Behandlung mit Bor eine Linderung, verglichen mit 64 Prozent bei Verwendung der Standardcreme.

Bor hatte keine unerwünschten Nebenwirkungen und war auch selbst hergestellt und viel billiger als die Creme. Die Forscher folgerten daraus, dass Borsäure ein natürliches Fungistatikum ist und eine bessere und kostengünstigere Option als “chaotische” Vaginalcremes sein kann. (12)

7. Heilt die Haut und beugt Infektionen vor

Zu den Bor-Anwendungen gehört, dass es als Adstringens wirkt, um Infektionen auf der Haut zu verhindern oder zu behandeln. Es ist daher hilfreich, um Rötungen, Entzündungen, Schmerzen und andere Anzeichen von Reizungen zu lindern. Aus demselben Grund verwenden manche Menschen auch Bor als natürliche Augenspülung, um Bakterien abzutöten, die zu Ställen und anderen Infektionen führen können.

8. kämpft gegen diabetes

Tierstudien zeigen, dass niedrige Borspiegel physiologische Effekte in Verbindung mit Diabetes verstärken können , einschließlich Änderungen des Blutzuckerspiegels (Zucker) und der Triglyceridkonzentration. Es scheint, dass Bor beim Metabolismus von Kohlenhydraten und der Insulinproduktion aus dem Pankreas helfen kann, um stabile Blutzuckerspiegel besser zu kontrollieren. In der Zukunft könnte es also sein, dass Boranwendungen die Behandlung von Formen der Insulinresistenz beinhalten.


Beste Nahrungsquellen von Bor

Während eine umfassende Liste des Borgehaltes in herkömmlichen Lebensmitteln noch nicht verfügbar ist, finden Sie hier 14 der höchsten Borquellen. Eine weitere lustige Tatsache über die Verwendung von Bor? Bor wirkt als natürliches Konservierungsmittel für Lebensmittel in Lebensmitteln.

Da Bor das Bakterienwachstum verringert, ist es ein natürlicher Weg, um das Verderben der Kulturen zu verhindern. Während des Ersten Weltkriegs und des Zweiten Weltkriegs wurde es Lebensmitteln zugesetzt, um deren Frische zu verlängern und Lebensmittelpathogene zu reduzieren, wenn eine Kühlung nicht immer möglich war.

  • ) Bohnen (schwarze, lima, Niere, Erbsen, Mung )
  • Artischocken
  • Beeren
  • Kirschen
  • Süßkartoffeln
  • Zwiebeln
  • Pecannüsse
  • Walnüsse
  • Fig
  • Pflaumen / Pflaumen
  • Pfirsiche
  • Aprikosen
  • Kakao
  • Äpfel
  • Birnen
  • Avocado
  • Trauben (und reiner Traubensaft)
  • Orangen
  • Kaffee
  • Rotwein
  • Rohmilch (Bio, nicht pasteurisiert)

Rezepte hoch in Bor

Sie können Ihre Boraufnahme auf natürliche Weise steigern, indem Sie einige dieser Rezepte mit borhaltigen Lebensmitteln herstellen:

Avocado- Salat Wrap Rezept

ZUTATEN:

  • 2 Avocados, gewürfelt
  • 1 rote Paprika, gewürfelt
  • 2 Esslöffel rote Zwiebeln, gewürfelt
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • , chopped 1/4 Tasse frischer Koriander , gehackt
  • 2 Teelöffel Zitronensaft
  • 6–8 Römersalat, grob gehackt

RICHTUNGEN:

1. Mischen Sie alle Zutaten in einer Schüssel.
2. Schöpfen Sie ungefähr eine halbe Tasse in eine glutenfreie Verpackung und Rolle.

Boranwendungen - Boost-Knochendichte und vieles mehr vieles knochendichte boranwendungen boost

  • Gebackene Apple Chips Rezept
  • Würziges Bohnen-Dip
  • Kornloses Müsli Rezept

Was sind Bedenken und Wechselwirkungen bei der Einnahme von Bor?

Bor ist weithin als sehr sicher für den Verzehr von Mensch und Tier anerkannt. Einige Landwirte behandeln sogar Böden mit hohem Borgehalt und geben ihrem Vieh Bor-Ergänzungen, um die Auswirkungen der Strahlung in der Umwelt zu reduzieren. Industrielle Boranwendungen umfassen die Fähigkeit, Radioaktivität in Böden zu erfassen, zu ionisieren und potenzielle Gesundheitsrisiken wie Krebs zu reduzieren.

Wie bei allen Nährstoffen können natürlich auch sehr hohe Konzentrationen zu Problemen führen. , gastric discomfort, vomiting, diarrhea, abdominal pain, skin problems, heart palpitations, anxiety and depression. Bortoxizität ist beim Verzehr von Vollwertkost kein Risiko, aber die Einnahme hoher Dosen von Nahrungsergänzungsmitteln kann potenziell gefährlich werden und negative Reaktionen hervorrufen wie: Übelkeit , Magenbeschwerden, Erbrechen, Durchfall, Bauchschmerzen, Hautprobleme, Herzklopfen, Angstzustände und Depressionen.

Das National Institute of Health warnt die Verbraucher auch vor der Gefahr, dass Bor-Nahrungsergänzungen für Menschen mit hormonsensitiven Erkrankungen – wie Brust- oder Prostatakrebs, Endometriose und Uterusmyome – schädlich sein können, da sie den Östrogenspiegel erhöhen können.

Menschen mit Nieren- oder Lebererkrankungen sollten Bor-Präparate ebenfalls sehr vorsichtig anwenden und zuerst mit einem Arzt sprechen, da diese Bedingungen die Art und Weise beeinflussen können, wie der Körper überschüssiges Bor und andere Mineralien entfernt.

Wie immer ist es am besten, Bor (und alle anderen Vitamine und Mineralien) wann immer möglich von echten Vollwertkost als Supplement zu erhalten.

Wie viel Bor ist zu viel?

Bei potenziell “gefährlich hohen” Dosen von Bor wird angenommen, dass diese über 20 Gramm pro Tag für Erwachsene und über drei bis sechs Gramm pro Tag für Kinder (je nach Alter) liegen, obwohl viele Studien bei diesen Konzentrationen oder nur eine minimale oder keine Toxizität feststellen noch höher. Die „maximal tolerierbare Aufnahme“ von Bor beträgt für Erwachsene zwischen 1 und 20 Milligramm pro Tag, was bedeutet, dass Sie diese Menge nicht überschreiten dürfen (es sei denn, Sie arbeiten eng mit einem Arzt zusammen). (13) Kinder im Alter von 17 bis 17 Milligramm Bor pro Tag sollten nicht überschritten werden.

9 Coconut Milk Nutritional Benefits + Recipes Lesen Sie weiter: 9 Kokosnussmilch-Ernährungsvorteile + Rezepte


Man könnte meinen, ein undichter Darm wirkt sich nur auf das Verdauungssystem aus, aber in Wirklichkeit kann es mehr wirken. Da Leaky Gut so üblich ist und so ein Rätsel ist, biete ich ein kostenloses Webinar zu allen Dingen an, die undicht sind. Klicken Sie hier, um mehr über das Webinar zu erfahren.

Boranwendungen - Boost-Knochendichte und vieles mehr vieles knochendichte boranwendungen boost   Boranwendungen - Boost-Knochendichte und vieles mehr vieles knochendichte boranwendungen boost

Boranwendungen - Boost-Knochendichte und vieles mehr vieles knochendichte boranwendungen boost

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.