Heuristiken, die Abkürzungen des Geistes

Posted on

Der Mensch wurde lange Zeit als rationales Tier betrachtet, das seine Umgebung abschließend und genau beurteilt. Aber in den Worten von SE Taylor sind wir “kognitiv mittellos”. Eine Metapher, um den Menschen als maximalen Optimierer mentaler Prozesse darzustellen. Die kognitive Strategie, um dies zu erreichen, sind Heuristiken.

Heuristiken sind mentale Abkürzungen, mit denen wir die Lösung komplexer kognitiver Probleme vereinfachen. Sie sind unbewusste Regeln, um Probleme neu zu formulieren und in einfachere und fast automatische Operationen umzuwandeln. Dank ihnen müssen wir nicht jedes Mal einen tiefen Grund haben, wenn ein Problem auftritt. Diese Verknüpfungen sind jedoch nicht vollständig genau und führen manchmal zu Fehlern.

In den kognitiven Prozessen, die wir täglich durchführen, finden wir verschiedene Arten von Heuristiken. In diesem Artikel werden wir jedoch über diejenigen sprechen, die wir häufiger verwenden. Dies sind: die repräsentative Heuristik, die Verfügbarkeits-Heuristik, die Verankerungs- und Anpassungs-Heuristik und die Simulations-Heuristik.

Heuristiken der Repräsentativität

Diese mentale Abkürzung besteht darin, Rückschlüsse auf die Wahrscheinlichkeit zu ziehen, dass ein Stimulus (Person, Ereignis, Objekt …) zu einer bestimmten Kategorie gehört. Durch die oberflächlichen Merkmale und mit Hilfe unserer bisherigen Schemata führen wir diese Kategorisierung durch. Die Tatsache, dass die verfügbaren Informationen zu diesen früheren Schemata passen, bedeutet jedoch nicht, dass dies zutrifft. Wie bereits gesagt, können wir in die Irre gehen.

Ein Beispiel für repräsentative Heuristiken kann in der folgenden Situation gegeben werden: Stellen Sie sich vor, Sie werden drei neuen Leuten vorgestellt und zuvor wurde Ihnen gesagt, dass einer von ihnen ein Lehrer für Kinder war. Nach einem kleinen Gespräch sagten zwei von ihnen, dass sie keine Kinder mögen und die anderen sagten ja. Wenn Sie die Repräsentationsheuristik verwenden, werden Sie denken, dass derjenige, der gesagt hat, dass er Kinder mag, ein Lehrer ist .

Heuristiken, die Abkürzungen des Geistes heuristiken geistes abkurzungen

Verfügbarkeitsheuristiken

Diese Heuristik wird verwendet, um die Wahrscheinlichkeit eines Ereignisses, die Häufigkeit einer Kategorie oder die Zuordnung zwischen zwei Phänomenen zu schätzen . Diese Schätzung beruht auf der Verfügbarkeit oder Häufigkeit von Fällen, die durch Erfahrung in den Sinn kommen. Es wäre gleichbedeutend mit einer intuitiven statistischen Inferenz, die die Erinnerungen unserer Erfahrung als Probe verwendet.

Ein Beispiel dafür kann sein, wenn sie uns Fragen des Stils stellen: Gibt es mehr Psychologen oder Psychologen ? Um diese Frage zu beantworten, können wir diese Heuristik nutzen und sehen, welcher der beiden Fälle besser verfügbar ist. Wenn also Psychologen mehr als Psychologen in den Sinn kommen, werden wir darauf hinweisen, dass es mehr Psychologen gibt.

Verankerungs- und Anpassungsheuristiken

Wenn wir uns in einer Situation der Ungewissheit befinden und wir kein Erfahrungswissen über das Ereignis haben, können wir einen Bezugspunkt nehmen. Wenn wir dies tun, werden wir die Anker- und Anpassungsheuristik verwenden. Wo der Bezugspunkt der Ankerpunkt wäre, von dem man abweichen sollte, und durch einige intuitive Anpassungen diese Ungewissheitssituation lösen.

Wir verwenden diese Heuristik normalerweise, wenn wir uns beispielsweise fragen, wie das durchschnittliche Einkommen Spaniens aussehen wird. In diesem Fall wäre es einfach, zu unserem Jahreseinkommen zu gehen und zu beurteilen, ob wir über oder unter dem Durchschnitt liegen. Nachdem Sie die entsprechenden Anpassungen vorgenommen haben, sagen Sie den Betrag, den wir für das durchschnittliche Einkommen in Spanien vermuten.

Ein Fehler, der sich aus dieser Heuristik ergibt, ist der Effekt eines falschen Konsenses . Eine kognitive Verzerrung, die den Grad der Übereinstimmung, den andere mit uns haben, überschätzt. Wir leiten daraus ihre Überzeugungen, Meinungen und Gedanken ab und schaffen falschen Konsens. In diesem Fall dient unsere Meinung als Anker, um auf das Denken anderer zu schließen.

Heuristiken, die Abkürzungen des Geistes heuristiken geistes abkurzungen

Simulationsheuristiken

Es ist die Tendenz, die Wahrscheinlichkeit eines Ereignisses basierend auf der Leichtigkeit, mit der wir es uns vorstellen können, abzuschätzen . Je einfacher es ist, sich ein Bild davon zu machen, desto wahrscheinlicher ist es, dass ein solches Ereignis möglich ist.

Diese Heuristik ist in hohem Maße mit kontrafaktischem Denken verbunden. Eine Denkweise, aus der wir Alternativen zu vergangenen oder gegenwärtigen Tatsachen oder Umständen suchen, um unseren Schmerz zu lindern. Es ist zwar richtig, dass wir manchmal nur die Erhöhung erreichen. Ein Beispiel für kontrafaktisches Denken ist das typische “Was wäre wenn …?”, Dh die Aussage, was hätte passieren können, wenn sich etwas geändert hätte.

Ein anderes Beispiel ist die Tatsache, dass der zweite auf dem Podium manchmal weniger glücklich ist als der dritte. Dies ist deshalb so, weil es für die Sekunde sehr einfach ist, die Situation nach dem Ersten zu simulieren, und jetzt ist es in einer schlechteren Situation. Auf der anderen Seite ist es für den Dritten leicht, sich die Situation vorzustellen, dass etwas fehlgeschlagen ist und nicht auf dem Podium gestanden hat. Jetzt ist es in einer besseren Situation. Was führt zu einer größeren Zufriedenheit der dritten als der zweiten.

Nun, da wir die Heuristiken kennen, werden Sie sich sicherlich an viele Beispiele erinnern, wo wir sie einsetzen. Obwohl sie nicht präzise sind und auf Intuition basieren, sind sie unsere evolutionären “Waffen”, um bestimmte Probleme schnell und effizient anzugehen . Natürlich können wir nicht in den Fehler fallen, diese mentalen Abkürzungen zu verwenden, wenn wir relevante Entscheidungen in unserem Leben treffen. Viel vorsicht.

Heuristiken, die Abkürzungen des Geistes heuristiken geistes abkurzungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.