Rezept Schokoladenmilchshake – Wie man schnell und einfach ein gesundes Rohschokoladenmilchshake macht

Posted on

Wenn Sie nach einem schnellen, gesunden Milchshake suchen, das Sie für sich selbst oder für die Kinder in Ihrer Familie machen können, dann ist etwas, das Sie wissen, gut für Sie und die Kinder und wird nicht dazu führen, dass Sie oder die Kinder an Gewicht zunehmen Gutes schnelles, einfaches, kostenloses Rohrezept , das immer griffbereit ist. In der Tat, wenn Sie dies konsistent essen statt eines fettreichen Snacks, werden Sie mit der Zeit sicher abnehmen.

Für Mütter ist es am schwierigsten , einen schnellen Imbiss oder ein Pick-up für Mutter und Kinder zu finden, das tatsächlich zu Ihrer Gesundheit beiträgt und Ihren Körper nicht schädigt. Als ehemalige Krankenschwester und langjährige Brustkrebsüberlebende weiß ich, wie wichtig es ist, lebende oder rohe Nahrungsmittel zu essen und meiner Familie nur gesunde Snacks zu geben.

Es ist gut, einige gute gesunde Standbys zu bekommen, die Sie in wenigen Minuten beheben können. Mit diesem Rohrezept haben Sie die Zutaten möglicherweise nicht zu Hause. Diese Zutaten sind jedoch leicht zu kaufen und auf Lager, sodass Sie sie häufig verwenden können. Sie können auch viele Variationen dieses Rezepts herstellen, indem Sie andere gefrorene oder frische Früchte hinzufügen.

Um dieses Rohkost-Rezept mit lebenden Lebensmitteln herzustellen, benötigen Sie folgende Zutaten: Bananen, gefrorene Bananen, Bio-Datteln, Johannisbrotpulver und rohe Tahini.

Ich kaufe und friere Bananen ein, die reif sind und ein wenig nach der Primzahl, aber nicht breiig reif sind, und friere sie in einem Reißverschlußbeutel ohne Schale ein. Ich kaufe Datteln, aber immer biologisch, ich kaufe rohes Johannisbrotpulver – nicht geröstete – und rohe Tahini (aus Sesamsamen) (die sich in einem Glas befinden können) in unserem örtlichen Lebensmittel-Genossenschafts- oder Lebensmittelgeschäft. Die Datteln bleiben viele Monate im Kühlschrank. Das rohe Johannisbrotpulver halte ich in einem großen Einmachglas. Die Tahini sollten nach dem Öffnen im Kühlschrank aufbewahrt werden.

1 frische Banane1 gefrorene Banane4 entsteinte Bio-Datteln (Sie können mehr oder weniger verwenden – machen sie sehr süß) 1/2 bis 1 T rohes Johannisbrotpulver (versuchen Sie es zuerst mit einer kleinen Menge und geben Sie es nach Geschmack hinzu) 1 T rohes Tahini1 Tasse rein gefiltert oder Quellwasser Mische sie alle zusammen. Möglicherweise müssen Sie Ihre Daten zuerst ein wenig hacken. Und servieren.

Sie können dieses Rohkost-Rezept in vielerlei Hinsicht variieren. Sie können den Johannisbrotbaum draußen lassen und 1/2 bis 1 Tasse Blaubeeren frisch oder gefroren verwenden. Natürlich ist der Johannisbrotbaum nicht wirklich Schokolade . Schokolade ist für viele zu anregend, auch wenn sie roh ist, aber der Johannisbrotgeschmack ist nah und gesund. Kinder können den Unterschied normalerweise nicht erkennen. Sie können die Tahini beseitigen, wenn Sie andere Früchte hinzufügen. Sie können 1 Tasse gefrorene Mangostückchen verwenden und das Johannisbrotpulver entfernen.

Es gibt also viele Möglichkeiten, dieses kostenlose Rohrezept für ein schnelles und einfaches gesundes Schokoladenmilchshake zu verwenden. Seien Sie kreativ und probieren Sie verschiedene Varianten aus. Sie werden feststellen, dass es sich um einen schnellen, gesunden Snack handelt, der jederzeit serviert werden kann. Unternehmen wird es lieben!

Rezept Schokoladenmilchshake - Wie man schnell und einfach ein gesundes Rohschokoladenmilchshake macht schokoladenmilchshake schnell rohschokoladenmilchshake rezept macht gesundes einfach

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.