ordu escort escort kıbrıs izmit escort bodrum escort rize escort konya escort kırklareli escort van escort escort halkalı erzurum escort sivas escort samsun escort tokat escort

So machen Sie Ihre Hautpflegeprodukte effektiver

Posted on
So machen Sie Ihre Hautpflegeprodukte effektiver

. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie Sie Ihre Hautpflegeprodukte effektiver machen und ihre Wirkung maximieren können .

Hautpflege: Peeling die Haut richtig


Ein Peeling der Gesichtshaut hilft beim Entfernen abgestorbener Hautzellen und hilft, eine neuere Gesichtshautoberfläche zu finden, wodurch die Hautbarrieren beseitigt werden, wodurch das Produkt leichter von der Haut aufgenommen werden kann. Verwenden Sie ein natürliches Peeling, das Ihre empfindliche Haut nicht verletzt, und verwenden Sie es nur einmal pro Woche. Der neueste Trend zum Peeling der Haut ist die Verwendung einer Hautbürste, die nur als „Zahnbürste“ fungiert. Sie wird anstelle Ihres Zahns auf Ihr Gesicht aufgetragen.

Hautpflege: Tragen Sie das Produkt auf Ihr Gesicht auf


Viele Leute neigen dazu, sich auf eine dicke Feuchtigkeitscreme zu legen, ohne den richtigen Weg zu kennen. Der Trick ist zu massieren   Ihre Lieblings-Feuchtigkeitscreme auf Ihr Gesicht, anstatt es einfach auf Ihr Gesicht zu schlagen und auf den Sack zu schlagen. Ihr Gesicht wird das Produkt gut absorbieren, wenn Sie sich die Zeit nehmen, es in Ihr Gesicht aufzutragen.

Hautpflege: Waschen Sie Ihr Gesicht mit lauwarmem Wasser


Das warme Wasser öffnet die Poren der Haut, wodurch das Produkt besser in die Haut einsinken und die bestmöglichen Ergebnisse erzielen kann. Schließen Sie Ihre Poren, indem Sie Ihr Gesicht mit kaltem Wasser und anschließend mit Ihrem bevorzugten Toner abwaschen.

Hautpflege: Produkte nach Dichte auftragen


Tragen Sie Ihre Hautpflegeprodukte vom dünnsten bis zum dicksten auf, denn was zuerst passiert, dringt am besten ein. Tragen Sie beispielsweise zuerst Ihr Serum auf, bevor Sie Ihre Feuchtigkeitscreme auftragen. Andernfalls wäre Ihr Serum unwirksam, wenn Sie es umgekehrt machen. Die einzige Ausnahme von dieser Regel ist das Retinoid, da es zu Hautreizungen führen kann, wenn Sie es zuerst bei Personen mit empfindlicher Haut anwenden.

Hautpflege: Legen Sie die Produkte auf eine feuchte Haut


Feuchte Haut ist besser als nasse oder trockene Haut, da sie alles aufnimmt, was in den Weg kommt. Dies ist ideal, wenn Sie sehr trockene Haut haben, da Ihre feuchtigkeitsspendende Lotion mehr Nutzen bringt, wenn Sie sie auf Ihre feuchte Haut auftragen. Beschichten Sie Ihren „Geburtstagsanzug“ gleich nach dem Duschen, und Sie würden einen Kick aus Ihrer weichen Babyhaut bekommen.

Hautpflege: Vergessen Sie niemals, Ihre Retinoidcreme und Feuchtigkeitscremes bei NIGH aufzutragen


Retinoid-Cremes neigen dazu, während des Tages an Kraft zu verlieren, weshalb sie am besten während des Sonnenuntergangs angewendet werden. Unser Körper neigt auch dazu , sich während der Nacht zu reparieren. Tun Sie sich (und Haut!) Einen Gefallen und ziehen Sie diese Produkte an, bevor Sie den Sack schlagen!

Hautpflege: Seren

Die Leute denken vielleicht, dass Seren nur ein Luxus sind und Ihre gute alte Feuchtigkeitscreme wird den Trick tun, was nicht ganz richtig ist, während eine dicke Creme für Ihre Haut gut ist. Seren sind besser, da diese Soldaten aktive Bestandteile des genannten Produkts enthalten konzentrierte Form, die die Haut schneller durchdringt. Dies ist ideal, wenn Sie Ihre Hautpflege wirklich intensivieren möchten.
Relativ:-
Hausgemachte Beauty-Tipps
Beauty-Tipps für Teenager

So machen Sie Ihre Hautpflegeprodukte effektiver machen hautpflegeprodukte effektiver

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.